3 Tipps für Schnelleinlass in die Galleria Borghese

3 Tipps für Schnelleinlass in die Galleria Borghese

Hier finden Sie 3 Tipps, um die Galleria Borghese ohne Wartezeit zu besuchen. Sparen Sie Zeit und umgehen Sie die Warteschlangen.

1. Galleria Borghese-Tickets online vorbestellen

Mit Online-Tickets für die Galleria Borghese können Sie die zeitraubenden Warteschlangen am einfachsten umgehen. Die langen Wartezeiten am Eingang sind hauptsächlich darauf zurückzuführen, dass Besucher ihre Tickets am Schalter vor Ort kaufen. Buchen Sie Galleria Borghese-Tickets einfach online, um an der Schlange für Tickets vorbeizuziehen und direkt zur Sicherheitskontrolle zu gehen.

2. Eine geführte Tour buchen

Eine geführte Tour bietet eine weitere zeitsparende Möglichkeit, um die Warteschlangen am Eingang zu umgehen. Die meisten Führungen beinhalten Schnelleinlass in die Galerie, d. h., dass Sie an den Besuchern, welche die Galerie selbstständig erkunden, vorbeigehen und Ihre Tour durch die Kunstgalerie mit einem fachkundigen Reiseleiter direkt beginnen können. Neben dem praktischen Schnelleinlass vermitteln geführte Touren auch interessante Hintergrundinformationen zu den ausgestellten Gemälden und Skulpturen.

3. Die richtige Besuchszeit wählen

Der Zeitpunkt Ihres Besuchs spielt eine entscheidende Rolle dabei, wie lange der Eintritt in die Galerie dauern wird. Buchen Sie Ihr Zeitfenster zu den weniger beliebten Besuchszeiten früh morgens, wenn der Besucherandrang geringer ist und Sie Ihr Erlebnis voll und ganz genießen können.

Wählen Sie Ihre Galleria Borghese-Tickets

Schnelleinlass-Tickets: Galleria Borghese

Galleria Borghese und Gärten: geführte Tour mit Schnelleinlass

Galleria Borghese und Gärten: Halbtagestour mit Hotelabholung

Halbtagestour: Galleria Borghese und Kolosseum mit Forum Romanum